Neuerlicher Punkteverlust

Die 1. Mannschaft hat es leider verpasst, sich ein wenig vom Tabellenende loszulösen.In einem schnellen Spiel auf dem Kunstrasenplatz der Champagne (keine Buvette geöffnet!) resultierte gegen den FC Biel ein 1:1-Unenetschieden. Nach dem verdienten herrlichen Führungstreffer durch Anthony Schwab gelang den Bielern kurz vor Schluss mittels Freistoss der Ausgleich, bei welchem gleich zwei Bieler Spieler klar im Offside standen und dem Aegerter Goalie so die Sicht auf den Ball nahmen.

Die 2. Mannschaft gewann zuhause gegen den FC Nidau mit 2:1 und bleibt in Tuchfühlung mit dem Leader aus Ipsach. Die 3. Mannschaft verlo hingegen ihr Spiel in und gegen Kirchberg mit 3:4.

Beio den Junioren gab es folgende Resultate:

  • Junioren A: 1:4-Auswärtsniederlage gegen den FC Grünstern
  • Junioren B: 2:4-Heimniederlage geen den GV Clos-du-Doubs
  • Junioren C: 8:2-Auswärtssieg gegen den FC Steernberg
  • Junioren Da: 4:6-Heimniederlage gegen den FC Biel
  • Junioren Ea: 2:10-Heimniederlage gegen den FC Biel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.