Wochenrückblick

Dank einer beherzten zweiten Halbzeit konnte unsere 1. Mannschaft den 2. Sieg der Saison feiern. Wie so oft begann das Spiel aber so, wie man sich dies nicht wünscht. Der SCAB spielte konsequent nach vorne und versuchte sein Glück mit dem Spiel über die Seiten. Leider wurden die dadurch erarbeiteten Chancen zu überhastet ausgeführt und es kam, wie es in solchen Phasen meistens kommt: Der Gegner aus Vicques nutzte nach einem Defensiv-Doppel-Fauxpas von Leibundgut/Chiapparelli seine erste Chance zur 0:1-Führung. Glücklicherweise gelang aber noch kurz vor der Pause Joël Christinat mit einem Traumtor aus gut 20 Metern der verdiente Ausgleich. In Halbzeit 2 spielte dann wiederum praktisch nur der SCAB und wurde dafür endlich auch mal entsprechend belohnt. So war es Ben Küffer und Steven Biedert vergönnt, die Tore zum hochverdienten 3:1-Sieg zu erzielen.

Weiter im Einsatz standen letzte Woche noch:
Junioren A: 3:6-Auswärtsniederlage gegen den FC Aurore Bienne a (Spielbericht)
Junioren B: 3:3-Unentschieden zuhause gegen das Team Häftli
Junioren C: 0:8-Heimniederlage gegen den FC Schüpfen a
Junioren Da: 3:3-Unentschieden auswärts gegen den FC Aurore Bienne
Senioren: 0:3-Auswärtsniederlage gegen den FC Aarberg
Veteranen: 1:2-Auswärtsniederlagen gegen den SV Port

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.