Wochenendrückblick

An diesem Bettagswochenende standen gerade mal 8 Mannschaften des SCAB im Einsatz.

Die 1. Mannschaft kam in und gegen Tabelleführer Develier nicht über ein 1:1-Unentschieden heraus und schrieb damit das 4. Remis im 5. Spiel. Nach dem 1:0-Führungstreffer der Jurassier in der Nachspielzeit der 1. Halbzeit war es Tobias Küffer, der in der 90. Minute für den Aegerter Ausgleich besorgt war. Leider bringen die vielen Unentschieden das Team in der Tabelle nicht wirklich nach vorne, weshalb nächsten Sonntag gegen Vicques wiederein Dreierpack eingefahren werden sollte.

Die. 2. und 3. Mannschaft waren spielfrei.

Die Junioren A gewannen Ihr Auswärtsspiel gegen den FC Aurore mit 6:1. Die Junioren B verloren zuhause eher überraschend gegen Courrendlin mit 3:6. Die Junioren C waren spielfrei. Die Junioren Da verloren zuhause gegen Ins mit 2:3. Das Resultat der Junioren Db liegt leider nicht vor. Und letztlich verloren die Junioren Ea auswärts gegen den FC Biel Seeland mit 1:7.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.