Rang 4 für den SCAB

Die 1. Mannschaft hat das Hallenturnier in Biel auf dem 4. Rang beendet. Nachdem man alle 4 Gruppenspiele gewinnen konnte (5:3 vs. Biel, 6:2 vs. Azzurri, 7:4 vs. La Neuveville/Lamboing und 4:2 vs. Besa Biel) und damit logischerweise auch den Gruppensieg holte, folgte im Halbfinal gegen den späteren Turniersieger aus Ipsach eine 3:6-Niederlage. Im Spiel um Rang 3 gab es dann gegen den FC La Neuveville/Lamboing nach einem 4:4 in der regulären Spielzeit und 17 getretenen Penalties letztliche eine 12:13-Niederlage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.