Sportanlage

Fussball wird in Aegerten auf der Sportanlage Neufeld, besser bekannt unter dem Namen Moos gespielt.

Die Sportanlage befindet sich sich im Eigentum der Einwohnergemeinde Aegerten (Baurecht auf einem Grundstück im Eigentum der Burgergemeinde Aegerten). Am Baurechtsgrundstück der Gemeinde hat sich der SC Aegerten Brügg im Umfang von knapp 9’000m2 ein Unterbaurecht und damit das Eigentum an dem im Jahre 2001 fertiggestellten Allwetterplatz gesichert.

Kernstück der gesamten Anlage ist das im März/April 2014 fertig gestellte neue Garderobengebäude mit integrierter Buvette.

Betreut und unterhalten wird die gesamte Anlage teils von der Einwohnergemeinde und teils vom Verein selbst. Die entsprechenden Zuständigkeiten sind hierbei seit dem 1. April 2014 in einem Nutzungsvertrag zwischen der Gemeinde und dem Verein geregelt.